Volocopter - Alexander Zosel & Stephan Wolf

The spirit of pioneering

Neue Technologien brauchen Menschen, die sie in die Welt hinaustragen. Das Kernteam von e-volo hat sich genau das zum Ziel gesetzt.
In unserem Team arbeitet jeder ambitioniert, getragen von dem Gedanken, einem bahnbrechenden Fluggerät seinen Weg zu bereiten.

Was 2010 als Vision begann, wird von einem interdisziplinären Team jetzt in die Realität umgesetzt:

Alexander Zosel

Alexander Zosel

Co-Founder & Managing Director
Nach dem Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Karlsruhe war er unter anderem Vice-President Innovation der schweizer Biometry.Com AG. Seinen profunden Erfahrungsschatz als erfolgreicher Serial Entrepreneur setzt er jetzt für den Volocopter ein. Er hat den VC200 konzipiert und sein Design entwickelt. Als Gleitschirm- und Tragschrauberpilot lebt er die Leidenschaft für das Fliegen, was ihn stets für Neues motiviert.
Stephan Wolf

Stephan Wolf

Co-Founder & Managing Director
Als Softwareentwickler mit dem Schwerpunkt Netzwerk hat er das zentrale Nervensystem des Volocopters konzipiert. Sein Idealismus technische Horizonte zu erweitern, hat die Entwicklung des Volocopters maßgeblich vorangebracht. Die langjährige Tätigkeit für Siemens im Bereich der Industrieautomatisierung und mehrfache Auszeichnungen als Microsoft Most Valuable Professional sind nur einige Meilensteine seiner Karriere.
Florian Reuter

Florian Reuter

Managing Director, Strategy & Finance
Der studierte Wirtschaftsingenieur war als Venture Manager im Bereich der zentralen Forschung bei der Siemens AG München für den Aufbau von Technologie-Startups verantwortlich. Diese Kompetenz und seine internationale Erfahrung geben ihm den erforderlichen Weitblick, Finanzen und innovative Ideen auf den richtigen Weg zu bringen.
Thomas Ruf

Thomas Ruf

Shareholder, Technology Investor
Thomas Ruf kann 30 Jahre Erfahrung als Gründer, Unternehmer, VP und Business Angel in der Halbleiter-, Computer- und Netzwerk-Industrie vorweisen. Das waren beste Voraussetzungen, um zusammen mit Stephan Wolf das intelligente Datennetzwerk des Volocopters zu entwickeln.
Stefan Klocke

Stefan Klocke

Shareholder, Volocopter Testpilot
Stefan Klocke ist Mitinhaber der internationalen Klocke Gruppe und Gründer der NANO 4 U Gruppe, die Hochtechnologie im Bereich Fälschungssicherheit entwickelt. Von seiner umfassenden Managementerfahrung im Mittelstand und in Großkonzernen profitiert e-volo besonders in den Bereichen Vertrieb und Strategie.
Zudem ist Stefan Klocke leidenschaftlicher Hubschrauberpilot und daher einer der Testpiloten des VC200.
Kathrin Mohr

Kathrin Mohr

Management Assistant
Kathrin Mohr ist die fröhliche Stimme bei ihrem ersten persönlichen Kontakt zur Geschäftsführung von e-volo. Sie ist ausgebildete Managementassistentin und Betriebswirtin und unterstützt die Geschäftsleitung bei deren Aufgaben.
Als Allround-Talent organisiert sie den Büroalltag im Unternehmen, sowie Messeauftritte und PR-Events.
Matthias Wamser

Matthias Wamser

Engineer Aircraft Assembly & IT
Ein hochkomplexes IT System sorgt dafür, dass der Volocopter abhebt. Der erfahrene Senior Systems Engineer ist für die Planung, Installation und Inbetriebnahme des VC200 zuständig. Seine umfassende Kenntnis aller technischen Abläufe garantiert eine perfekte Umsetzung, bis ins Detail.
Jan Zwiener

Jan Zwiener

Senior Systems Engineer
Gemeinsam mit dem e-volo-Team arbeitete der erfahrene Softwareentwickler schon von 2013 bis Ende 2015 bei unserem Forschungspartner IAF am Volocopter. Im Rahmen seiner Dissertation forscht er unter anderem im Bereich Multisensorfusion zur Objektgeoreferenzierung. Er ist unser Spezialist auf dem Gebiet Navigationstechnologie und autonome Systeme.
Dimitrij Schröder

Dimitrij Schröder

Engineer Aircraft Structure & Certification
Das Aufgreifen und Umsetzen neuer Entwicklungen ist für den an der Universität Stuttgart studierten Luft- und Raumfahrttechniker selbstverständlich. In seiner Master Thesis „Kamerabasierte Kollisionsvermeidung für Multikopter” entwickelte er ein Piloten-Assistenzsystem zur Detektion von Kollisionen mit Personen und anschließender automatischer Durchführung von Ausweichmanövern. Er sorgt dafür, dass der Volocopter auch weiterhin seiner Zeit voraus bleibt.
Jan Stumpf, Michael Achtelik, Daniel Gurdan & Klaus-Michael Doth

Jan Stumpf, Michael Achtelik, Daniel Gurdan & Klaus-Michael Doth

Experts Aircraft Development
Die vier Gründer der „Ascending Technologies | An Intel Company" unterstützen e-volo umfassend bei der Entwicklung des VC200. Als Pioniere unbemannter Flugsystem-Technologie (UAS) bringen die Luftfahrtexperten ihre langjährige Erfahrung aus der Erfindung von zuverlässigen Multirotor- und Steuerungslösungen mit ein.
Ascending Technologies Team

Ascending Technologies | A Part of Intel 

Shareholder, Development Support & Assistance
Mit Fleiß und Sachverstand leisten die Mitarbeiter von „Ascending Technologies | An Intel Company" viel an entscheidender Kleinst- und Detailarbeit, um den Volocopter zu einem erfolgreichen Produkt werden zu lassen. Dazu kann bei der Entwicklung des „grünen“ Fluggeräts bei Bedarf auf etwa 100 Mitarbeiter zurückgegriffen werden.